Corona-Hilfe

Ein Paradies für Vierbeiner!

Michaela Mundt betreut Hunde in ihrer Hundepension und Hundetagesstätte

In Zeiten von Corona möchte auch ich meinen Beitrag leisten und unterstütze ab sofort Hundehalterinnen und -halter, die in systemrelevanten Berufen beschäftigt sind mit einem kostenlosen Platz in meiner neu eröffneten Hundepension.

Wohin mit dem treuen Vierbeiner, wenn Frauchen oder Herrchen im wahrsten Sinne “die Welt retten” müssen und in systemrelevanten Berufen ihre Frau bzw. ihren Mann stehen? In der Pflege, im Krankenhaus, als Ärztin oder Arzt, Verkäuferin oder LKW-Fahrer, als Polizistin oder Feuerwehrmann erbringen Sie Ihren Dienst zum Wohle aller und Ihre geliebte Fellnase braucht während Ihrer Berufstätigkeit ein Zuhause?

Während der Corona-Krise stelle ich Ihrem Hund für die Notbetreuung einen der freien Plätze in meiner Hundetagesstätte kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie einer der systemrelevanten Berufs- und Personengruppen angehören und für die Zeit Ihrer Berufstätigkeit eine zuverlässige Betreuung für Ihren Hund brauchen, wenden Sie sich gerne an mich. Die freien Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen sowie nach Verfügbarkeit vergeben.

Kontakt